6 Gedanken zu „Anno 1825 – da wurde das Rathaus-Haus gebaut#8220;

  1. die gute alte zeit hatte aber auch ihre nachteile.
    frauen durften nicht studieren und auch nicht wählen oder gewählt werden.
    allerdings gibt es aus der alten zeit auch viele autorInnen, die gute texte veröffentlicht haben.
    leider schwer oder mit hohen kosten verbunden zu erwerben.

      • da kann ich dir zustimmen. doch manchmal wünschte ich mir die gute alte zeit zurück, allerdings nicht den damit verbundenen gesellschaftlich verbundenen rückschritt, sondern weil damals noch nicht alles kultiviert und verbaut war.
        habe ich mich verständlich ausgedrückt… manchmal neige ich zu kompliziertem.

      • ich muß dir etwas gestehen, zuerst hielt ich dich für eine userin. bis du mir geschrieben hast, ein alter junge gleichen alters zu sein. das nimmst du mir hoffentlich nicht übel, oder?
        dein nick ist geschlechtsneutral und ich denke manchmal mehr oder weniger… das falsche.
        im anonymen internet kann frau sich leicht vertun. wobei ich die anonymität zu schätzen weiß, weswegen ich mich nie bei facebook anmelden würde. etwas geheimnisvolles sollte schon machbar sein.

    • Wer hier wer ist, das spielt ja erstmal keine Rolle. Wichtiger ist wohl, WAS ist; so inhaltlich gesehen. Drum hab ich auch im Blog (fast) nirgendwo darauf hingewiesen/Wert gelegt.
      Ich hab auch lange überlegt, ob ich das Bild veröffentlichen soll. Hab es dann doch gemacht, weil ich selber weiß, dass man manchmal schon gern wissen würde, wer da sitzt und schreibt.
      Aber wie gesagt, WESENTLICH sind eher die Inhalte.

Freu mich echt über jede Nachricht !!!