Alles in Ordnung

Die Menschen (WIR ALLE mit eingeschlossen) denken, dass alles in Ordnung sei.

Als Denkansatz, das folgende Bild, aufgenommen von einer Packungsbeilage ….

alles in Ordnung

Wenn das Klima auch nur für IRGENDWAS „entscheidend“ ist, dann sind die Tage begrenzt, an denen wir Tee, geschweige denn etwas anderes, genießen können.

Es wird der Tag kommen, und er ist nahe, da das Klima in den Herkunftsregionen sich „etwas“ geändert hat, und Tee dort nicht mehr gedeihen kann.

Wobei der Tee das geringste unserer Probleme sein wird.

Wer die Medien aufmerksam verfolgt, stellt JEDEN TAG etwas anderes fest, was nicht mehr stimmt. Also weit entfernt von „alles in Ordnung“.

ABER …. für uns alle ist ja „alles in Ordnung“. Also weiter wie gehabt. Und wer meint, auf die Politik warten zu können, der realisiert nicht, dass wir schon heute am Abgrund stehen. Wenn wir warten, sind wir demnächst einen Schritt weiter.

Es grüß,
das Smamap (www.wkfm.eu – WasKeineFreudeMacht)

Freu mich echt über jede Nachricht !!!