Der Fall Maaßen

„So durchschaubar wie dürftig“ hieß es da in einem der vielen Artikel, die alle, mehr oder weniger, auf Dasselbe hinausliefen.

Ich möchte mal versuchen, den Vorgang neutral zu betrachten. Warum? Es gab in jüngster Vergangenheit so viele haarsträubende Geschehnisse in der Politik, dass es einem irrwitzig erscheint, wie man zu einer Einschätzung kommen kann, bei der viele Menschen einfach nur noch den Kopf schütteln.

Ein Verfassungsschutz-Präsident, dessen einzige Aufgabe es ist, die Verfassung zu schützen, gibt eine für alle offensichtlich unwahre Beurteilung eines Geschehnisses von sich, das noch dazu verfassungsrechtlich relevant ist.

‚Offensichtlich unwahr‘, weil jedermann sich aus diversesten Quellen über die Geschehnisse informieren kann, und völlig zwangsläufig zu einer Beurteilung kommt, die der des Verfassungsschutz-Präsidenten diametral entgegen steht.

Und was passiert? Jener wird befördert!

In jeder Firma wäre ein Beschäftigter, der seine Pflichten derart NICHT erfüllt hat, hochkannt gefeuert worden. Gut – jener war nicht kündbar – aber BEFÖRDERN?

Da fällt dem geneigten Betrachter nur noch ein:
Gemauschel, Machterhalt, Gesichtswahrung, nur keine Fehler zugeben.

Alles Dinge, um die es in der Politik eben gerade NICHT gehen soll. Wer anderes meint, sollte sich mal wieder konzentriert das Grundgesetzt durchlesen. Va dahingehend, was die Aufgaben von Parteien und Ministern sind.

Da fragt man sich, was Deutschland für eine Regierungschefin hat, die all dies ungerührt geschehen lässt, und einen Innenminister derart agieren lässt, wie er dies tut.

Aber halt … es sind ja in Kürze Wahlen in Bayern, und da kann Frau ja schlecht dem CSU-Mann an den Karren fahren.

Was dies allerdings damit zu tun hat, dass alle Politik zum Wohle der Bürger zu geschehen hat, das bleibt ihr Geheimnis. Offenbar scheint ihr noch niemand gesteckt zu haben, dass Politikverdossenheit die Menschen in die falschen Arme treibt.

Es grüßt
das Smamap (www.wkfm.eu – WasKeineFreudeMacht)

Dieser Beitrag wurde unter Freude veröffentlicht. Setze ein Lesezeichen auf den Permanentlink.

Freu mich echt über jede Nachricht !!!

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.