Der Lauf der Jahreszeiten

Der Lauf der Jahreszeiten … tja, er nimmt halt seinen Lauf.

Noch vor einer Woche hatten wir 30 Grad. Früh am Morgen ergab ein kurzer Blick nach draußen strahlend blauen Himmel. Und ein Blick auf’s Außenthermometer schlappe 20 Grad.

Also rein in die kurze Jeans, ins T-Shirt, in die Schlappen und raus in die Natur.

Das Ganze hat sich um 15 schlappe Grad nach unten bewegt. Und das Himmelsprofil hat jetzt DIESE Züge angenommen …

… wenn auch nicht warm, so doch auf seine Weise schön

Jetzt braucht es dann doch schon die lange Hose und die Jacke. Und Socken in den Schuhen.

Der Lauf der Jahreszeiten, er ist nicht aufzuhalten. Virus, Präsidentschaftswahlen, Vorlieben, etc … es geht dahin.

Doch der Lauf der Jahreszeiten, er hat seine Reize. Neue Bilder, neue Aspekte, neues Fühlen.

Der Herbst, er schickt seine Fühler voraus.

Ich hoffe auf bunte Farben, und noch etliche Sonnenstrahlen, die man genießen kann.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.