Einen Reifen flicken oder Flicken flicken

Vor einigen Tagen hatte ich hier einen Beitrag geschrieben, in dem es darum ging, meinen Fahrradreifen zu flicken. Reifen flicken erwies sich als durchaus komplexes Thema.

Ich hatte damals das Billigflickzeug als den Übeltäter auserkoren. Das stimmte zwar, war aber nur die Hälfte der Lösung.

Wie dann der Reifen nach einigen Tage wieder begann die Luft zu verlieren, zog ich ALLE Hilfsmittel hinzu, um endgültig auf des Pudels Kern zu stoßen.

Wie man auf dem Foto …..

Reifen flicken, Schaden am Wulst. Fahrrad reparieren

Reifenschaden

gut erkennen kann, stellte sich heraus, dass der Wulst meines Reifens dabei war, sich aufzulösen.

Wie man auf Wikipedalia (Aufbau des Reifens) sehr gut erkennen kann, sind die heute gebräuchlichen Wulstreifen nach dem althergebrachten Schema aufgebaut, dass der Wulstkern, welcher meist Stahldrähte beinhaltet, durch den Luftdruck des Schlauches an/in die Felge gepresst wird, und somit das Ganze System in sich fixiert ist.

In meinem Fall stieß ich darauf, dass einer dieser Drähte herausspitzte. Ich zwickte diese Spitze ab, und fixierte das Ganze (wie ich meinte) ausreichend mit einem Flicken.
Womit ich nicht gerechnet hatte, war, dass sich diese Auflösungserscheinungen weiter fortsetzen würden, und weitere Stahldrähte in Aktion träten.
Das Ende vom Lied kann man im Bild sehr schön erkennen.

Die Stahldrähte würden jeden Schlauch erneut aufspießen, und das Rad auf der Felge stehen lassen.

Mein Tip zum Thema Reifen flicken:

Wer einmal auf sowas stößt, dem kann ich nur empfehlen, neuen Schlauch und neuen Mantel kaufen und das Fahrrad-Rad dergestalt neu aufsetzen.

Ich hatte den Reifen jetzt wohl 4x demontiert, in der Hoffnung, den Fall mit Boardmitteln zu erledigen…..

DENKSTE !!!!!

Einmal den Sachverhalt erkannt, ging ich dann auch nicht zum Baumarkt, um dort die Teile günstig zu erwerben, sondern zum Fachgeschäft.
Ich zahlte dort zwar statt der 15€ im Baumarkt, dann 25€, aber das war es mir wert. Und ich fahre nun einen Continental Reifen. Der rollt zwar sicherlich auch nicht schneller, aber ich könnte mir gut vorstellen, dass die Qualität dann doch eine andere ist, als die eines Mantels vom Billighersteller aus China.

…….. es kommt erstens manchmal anders und zweitens, als man denkt.

Es grüßt,
das Smamap

2 Gedanken zu „Einen Reifen flicken oder Flicken flicken#8220;

  1. Pingback: Reifen flicken bzw. Rad demontieren - Was(keine)FreudeMacht

  2. Pingback: Schlauch flicken leicht gemacht - HowTo - Was(keine)FreudeMacht

Freu mich echt über jede Nachricht !!!