Endlich Frühling

Heute ist, für mich zumindest, der erste richtige Frühlingstag.

Ich war draußen unterwegs, ohne Jacke. Das Thermometer zeigt im Schatten zwar nur 15 Gräder, aber in der Sonne hat es natürlich gefühlte 25.

Wenn der etwas kältliche Wind nicht wäre, dann könnte man fast schon meinen, es wäre Sommer.

Die Bäume versuchen auszutreiben. Alles schiebt an.

Für Oberfranken ist das schon jede Menge. Woanders ist die Natur natürlich schon viel weiter.

Auch das Radfahren macht schon Spass. Heute mal die gut 5 KM in den Nachbarort gefahren, weil ich da was zu erledigen hatte.

Auf dem Rückweg führte natürlich kein Weg an der Eisdiele vorbei. Logisch 😉

Und wie ich hier so sitze und tippe, da ist eines klar, nämlich, dass die Sonne, die hier so frech zum Fenster rein scheint, mich nachher zu 100% nach draußen ziehen wird.

Egal, wo man hinsieht ….. alles putzt und pflanzt, und trägt Sachen raus. Bei OBI und Konsorten wird sicherlich wieder der Run auf die Pflanzen, Grills, Gartenutensilien und alles Sonstige einsetzen, was man halt so braucht im Garten.
Was ICH brauche, hab ich alles schon hier: Meinen Klappstuhl und mein Käppi ….. mehr braucht es nicht, um sich hinter´s Haus zu setzen, und die Natur zu genießen ……. na ja, ev. noch das Tablett mit dem Cappucchino und dem Kuchenstück drauf. Aber OBI kann mich nicht locken….

Es grüßt,
das Smamap

4 Gedanken zu „Endlich Frühling#8220;

  1. Tja ja, der Frühling ist schon eine schöne Zeit… nur leider auch gefährlich. Wenn man bedenkt, dass die Bäume ausschlagen, der Salat schießt und die Sonne sticht, da sollte man schon vorsichtig durch die Welt laufen.
    Ziemlich alter Witz, ich weiß. Aber immer noch lustig. 🙂

Freu mich echt über jede Nachricht !!!

This site uses Akismet to reduce spam. Learn how your comment data is processed.