Märchen vom Auszug aller Ausländer

.
.
Einmal die Menschlichkeit und die Nächstenliebe beiseite lassend: Da sieht man mal wieder, wozu es führt, wenn das Hirn außen vor bleibt.

 

Habe es rebloggt, denn es sagt alles.
Eines könnte man noch hinzufügen: In letzter Konsequenz wäre das Land in Kürze leer, denn die meisten hier lebenden „Deutschen“ stammen von Menschen ab, die aus dem „Ausland“ kamen; die einen nach dem Krieg, die anderen vor 100 Jahren oder wann auch immer

Dieser Beitrag wurde unter Freude veröffentlicht. Setze ein Lesezeichen auf den Permanentlink.

Freu mich echt über jede Nachricht !!!