Microsoft und der gigantische Schachzug

Hatte jüngst mit der Zeitschrift Chip einen kleinen Schriftverkehr bzgl. der neuen Skylake Rechner, die beschrieben wurden, Microsoft und anderen Dingen.

In dem Zusammenhang kamen wir auch auf ein anderes Thema ……

Microsoft hatte 1 Jahr lang „kostenlose“ Windows10-Lizenzen verteilt. Verteilt in der Art, dass man einen Upgrade von seinem alten Windows7 machen konnte.

Microsoft

Mittlerweile dringt mehr und mehr die Tatsache durch, dass die so entstandenen Windows10-Lizenzen an den Rechner gekoppelt sind, auf dem sie laufen.

So wie früher, dass man nämlich eine Windows-Lizenz auf einem beliebigen Rechner installieren kann, das ist mit der vorgeblich „kostenlosen“ Microsoft Lizenz nicht möglich. Eben weil die fix mit einem bestimmten Rechner verbunden ist.

Wenn also jemandem der Rechner flöten geht, und er hätte da noch einen im Eck stehen …. so von wegen fix Windows10 drauf installiert ….. is nicht !!!

Auf einem Rechner-Neukauf eben so wenig. Mal abgesehen davon, dass auf dem von vorneherein W10 installiert ist, und man diese Lizenz zwangsweise mitbezahlt.

Für mich war und ist das ein gigantischer Schachzug, und zwar ein gelungener, von Microsoft.

Jeder mit so einer Lizenz war weiß Gott wie stolz darauf, so ein Ding kostenlos erworben zu haben, und muss dann doch feststellen, dass es mit „kostenlos“ verbei ist, in dem Moment, in dem man neue/andere Hardware braucht.

Aber die Leute sind sehr vergeßlich. Das ist wie bei den Wahlversprechen.

Dass sie über den Tisch gezogen werden, das wird ihnen anderswie schmackhaft gemacht. Indem man sie den Eindruck gewinnen lässt, dass auf einem neuen Rechner das Betriebssystem „einfach so“ dabei ist. Also quasi wieder kostenlos.

Wie schon berichtet, habe ich mich, wie ich das geblickt habe, dazu entschlossen, Windows einzusargen, und nutze seitdem (etwa 1 Jahr) Linux, in Person von Ubuntu.
Echt kostenlos, und tut genau das Gleiche.

Und seit einem halben Jahr habe ich zusätzlich ein Tablet mit Android als Betriebssystem. Damit mache ich mittlerweile alles.

Und was soll ich sagen ….. mir hat Windows keine einzige Sekunde gefehlt.

Es grüßt,
das Smamap

Freu mich echt über jede Nachricht !!!