Mörder reinsten Wassers !

Bei dem heutigen Wetter mag man eigentlich nur von schönen Dingen schreiben, aber das verbietet sich, wenn man einen Artikel über „Aleppo“ gelesen hat.

Das, was dort abläuft, ist nichts anderes als eine Kombination von Völkermord, Menschenausrottung, Mord und Zynismus.

Und diejenigen, die dazu an allererster Stelle zu nennen sind, sind die Herren Assad und Putin. Es wären sicherlich auch noch andere zu nennen, sicherlich auch die Herrschaften, die sich in Deutschland dumm und dämlich verdienen, an ihrer Waffenproduktion, wozu definitiv auch der dt. Staat und seine Repräsentanten gehören.

Letztlich nenne ich aber nur die beiden eingangs geschriebenen Namen, weil zumindest in dem Zusammenhand die Faktenlage erdrückend ist.

Eine ganze Stadt in Schutt und Asche zu bomben, und die Straßen, sofern noch vorhanden, mit den Leichen der Bewohner zu Pflastern, mit Frauen, Kindern und Männern, das ist nicht nur staatlich beauftragter Mord.

Ach ja, ich vergaß zu erwähnen, dass man ja erklärt hat, 3 Stunden täglich, eine Feuerpause einzuhalten, zur Versorgung der Bevölkerung. Damit man danach wieder mit dem Morden weitermachen kann.

Da bleibt mir der Gruß im Hals stecken ……

Freu mich echt über jede Nachricht !!!