Morgens früh um 8

…. mal kurz das Thermometer rausgelegt …..

2016-01-22 07.37.11

Minus 16 Grad ….. Brrrrrrrr ….. Fenster wieder zu, heiße Tasse Tee gemacht und ins warme Wohnzimmer gesetzt, zum Frühstück.

10 KM von hier, Richtung Hof, hat es minus 25 Grad. Das erinnert mich an den Winter von vor 2 Jahren (oder sind es schon drei?). Da hatte es 2 Wochen am Stück minus 20 Grad und mehr (vielmehr weniger), und die Autos blieben reihenweise am Straßenrand liegen, weil die Mineralölkonzerne nur frostsicheren Diesel bis minus 18 Grad anboten. Nachdem mein Auto, das ich damals noch fuhr, einen Laternenparkplatz hatte, kaufte ich mir einen Fließverbesserer und fuhr frohen Mutes durch den Landkreis.

Es grüßt,
das Smamap

Ein Gedanke zu „Morgens früh um 8

  1. heute morgen kurz nach 8 uhr hatten wir minus 10 grad im ort, beim gehen zog es ordentlich an den beinen.
    die jahre 1985 und 86 lebete ich in bayern, ca. 50 km von augsburg entfernt. der winter 84 auf 85 war sehr hart. damals wohnte ich anfangs bei meiner tante, die mir eines februarmorgens sagte, wir hätten in der nacht minus 35 grad erreicht.
    allerdings waren im selben februar durch den fön satte 25 grad auf der terrasse in der sonne.
    mir ist der winter recht wie er kommt, wenn er kommt.
    heißer tee und warme socken halten dann warm.

Freu mich echt über jede Nachricht !!!