RIP

RIP …. und wieder ist ein Mensch aus meinem Leben gegangen, der eine gewisse Bedeutung für mich hatte. Reichlich plötzlich ….

Und wieder kommt einem der Gedanke, dass es ev. keinen Sinn macht, das Leben damit zu vergeuden, auf etwas zu warten, was nicht kommt.

Urplötzlich könnte es nämlich so sein, dass man grad noch Gelegenheit hat, zu realisieren, dass einem das ganze Warten genau NICHTS gebracht hat.

RIP

Es grüßt,
das Smamap

Dieser Beitrag wurde unter Freude veröffentlicht und mit verschlagwortet. Setze ein Lesezeichen auf den Permanentlink.

6 Gedanken zu „RIP#8220;

  1. Hey altes Haus 😛

    ich habe immer noch keine Rückmeldung von dir, schäm dich !

    Hast du das Buch eigentlich schon gelesen ? Wie fandest du es ?
    Wie geht es dir etc ?

    Wäre schön etwas von dir zu hören-

    Ganz liebe Grüße

    • So, das alte Haus hat jetzt das Buch endlich fertig gelesen. Ich geb ja zu, es hat ganz schön lange gedauert. Manchmal fange ich ein Buch zu lesen an, und dann liegt es, aus verschiedensen Gründen, erstmal ewig. Das muss nicht notwendigerweise etwas mit Buch zu tun haben. So auch hier.
      Wie auch immer …. ich fand das Buch sehr schön. Hatte jetzt nicht unbedingt wahnsinnigen Tiefgang. War schlicht eine Liebesgeschichte, mit Katze als eine der Hauptdarstellerinnen. Ich beurteile ein Buch meist danach, ob ich es weiterlesen wollte oder es mich nicht ansprach, und ich es deshalb nie wirklich fertiglesen wollte. Hier wollte ich weiterlesen. Ich wollte wissen, wie es zuende gehen würde. Und ich fand es emotional berührend. Ich konnte was damit anfangen. Ob das anderen auch so geht, ob sie was damit anfangen können …. keine Ahnung. Mir hats gefallen. Und nochmal danke dafür

  2. Na gut – das war jetzt für mich nicht so ganz eindeutig.
    Ich hab das Buch nach Erhalt gleich angefangen, und das, was ich bisher gelesen habe, fand ich ganz gut.
    Allerdings haben Ereignisse im privaten Bereich es dann verhindert, weiter zu lesen. Das Lesen an sich ist in den letzten Wochen/Monaten komplett ausgefallen.
    Mir persönlich geht es schon gut, aber es gibt auch Dinge von außen, die einem das „Weiterkommen“ verhageln.
    Wenn ich dann irgendwann einmal mit dem Buch durch bin, dann sag ich nochmal was dazu.
    Soviel mal hier an dieser Stelle.
    Ansonsten könnten „alte Häuser“ ja auch im privaten Bereich sich schreiben (z.B. Mail)
    LGe

  3. Hey, freut mich über deine Nachricht 🙂 Und schön, dass es dir gefallen hat und du dich drüber freust 🙂

    Schön von dir zu hören

    P.S wegen dem melden: dann schreib mir doch mal bitte ne Email. Dann könnten wir das gerne tun 😛 😀

Freu mich echt über jede Nachricht !!!

This site uses Akismet to reduce spam. Learn how your comment data is processed.