Der Bundestag

Er hat da etwas gewaltig mißverstanden.

Er dachte, er könnte per „Ordre de Mufti“ dem deutschen Bundestag verordnen, wie er anläßlich der Armenien-Resolution abzustimmen habe.

Aber wir sind halt nicht in der Türkei.

Und ich bin ein Stück weit stolz auf unser Parlament, weil es nicht davor in die Knie gegangen ist, wenn jemand von außerhalb Druck aufbaut und die Abgeordneten zu nötigen versucht. Egal um was und wen es geht.

Und wer sich den Text der Resolution einmal durchgelesen hat, der merkt, dass es hier gar nicht um diejenigen geht, die sich da so furchtbar aufregen (mal ganz abgesehen davon, dass es schon Bände spricht, wenn jemand sich die Geschichte zurechtbiegt).

Es grüßt,
das Smamap