Blitzartiges Blitzeis

Halb Bayern war heut morgen lahmgelegt durch Blitzeis.

Die Rede war z.B. von 1-2 cm Eis auf den Gehwegen in Regensburg.

Hier in Oberfranken, Gottseidank, keine Spur davon.

Trotzdem war Vorsicht angesagt, denn auf so manchen Wegen ist seit 2-3 Wochen Eis und Schnee angesagt. Als Fußgänger darf man da immer gern die doppelte Zeit einrechnen, um irgendwo hin zu kommen.

Da ist es direkt erholsam, wenn die (sehr) leichten Plusgrade, die es hier seit gestern gibt, die Wege langsam wieder erscheinen lassen.

Wenn ich noch richtig im Kopf habe, dann ist in 4 Wochen der Frühlingsanfang (meteorologisch). Ich freu mich drauf.

Es grüßt,
das Smamamp