Wie kann man nur so doof sein ?

Meine mich selbst damit….

Sitze beim Mittagessen. Betrachte den Becher Joghurt, denn es hinterher geben soll. Das Bild gibt mir Aufschluss darüber, dass es ein Heidelbeer-Joghurt ist. Freu mich i-wie drauf, dass es Heidelbeeren gibt.

Unten am Rand steht „Serviervorschlag“. Ich seh an der Seite entlang, was die wohl als Serviervorschlag sich haben einfallen lassen …….

2016-02-02 12.09.16

Aber da steht nix.

Dann geht mir doch noch der Kronleuchter auf! DAS BILD SELBST ist der Serviervorschlag!

Das Wort bedeutet in aller Regel, dass man, um das Nahrungsmittel SO zu servieren, wie es der Vorschlag zeigt, noch etwas hinzufügen muss. Sind also derlei Heidelbeeren gar nicht mit drin?

Ich beginne zu lesen …….
Neben dem blanken Joghurt sind 15% Zucker und 12% Heidelbeere drin (wobei mir nicht so ganz klar ist, was „Heidelbeerpüree aus Konzentrat“ ist). Alles andere sind allerlei Zutaten, etwa „schwarzes Karottenkonzentrat“ für die Farbe und Aroma für den Geschmack.
Von den Hauptzutaten ist also Heidelbeere am wenigsten enthalten.

Ich denke, ich werde mir künftig blanken Magermilch-Joghurt kaufen, und mir jeweils erhältliches Obst reinschnippseln. Das ist in 2 Minuten passiert, enthält kaum Zucker, und außer dem echten Obst ansonsten keine komischen Zutaten, von wegen Aroma, Karotten, Emulgatoren und dergleichen.

Na ja, wer lesen kann ist klar im Vorteil. Andererseits, wenn man schon ständig davon schreibt, dass man bei jedem Einkaufen mindestens 10x über den Tisch gezogen wird, dann sollte man auch wirklich davon ausgehen.

Es grüßt,
das Smamap