HALBFINALE !!!!!!

Ich freue mich echt darüber, dass die Jungs weiter gekommen sind. Leider habe ich das Spiel nicht gesehen. Nur dann eine Zusammenfassung.

Was mir bei solchen Gelegenheiten immer in den Sinn kommt:
Wenn die Helden, gleich aus welcher Sportart, gewinnen, dann haben WIR gewonnen, und man hat es eh schon immer gewusst. Wenn sie aber verlieren, dann haben DIE verloren, und es werden Schuldige gesucht.

Der echte Fan definiert sich anders.

Abgesehen davon ist es ein schönes Gefühl, wenn viele viele Menschen sich im Daumendrücken und in der Freude zusammenfinden und eine Gemeinschaft bilden.

Das sollte viel öfter der Fall sein, und bei wesentlich mehr Gelegenheiten.
Auch bei solchen, deren positive Ausprägung eher weniger gegeben ist.

Ein Gedanke sei auch den Verlierern von gestern abend gewidmet: Ich kenne ein paar italienische Mitbürger in meiner Umgebung. Da wird mit Herzblut unterstützt, und so sehr das der Fall ist, so abgrundtief ist dann die Enttäuschung. Gefühlsmäßig.

In gleicher Weise wünsche ich unseren Jungs, dass die Reise noch weiter geht.

Es grüßt,
das Smamap