Wo ist die Zeit geblieben ???

Jüngst ist mir diese Frage mit Wucht vor die Augen getreten.

Wie kam das?

Mir wurde erneut ein Song von Phil Collins vor Augen geführt, denn ich immer schon irgendwie sehr mochte.
Jetzt wurde mir gewahr, dass das wohl einer der ausdrucksstärksten Songs ist, die er jemals veröffentlicht hat …..

I Don’t Care Anymore

Ich hab mir diesen Song so einige Male angehört, und ganz bewusst den Text dazu wahrgenommen.
Wenn der Text interessiert, hier noch ein Textlink

Zufälligerweise sah ich jetzt auch ein Interniew mit Phil Collins aus dem Jahr 2016.

PC war alt geworden. Er war zu dem Zeitpunkt 65. Der Unterschied, rein optisch, zu dem PC im Video, war enorm.

Und in dem Interview gab er an, dass das ca. 1985 war, als jene Songs herauskamen.

Oh MANN, dachte ich, es sind ja 30 Jahre vergangen!!!!!!!!!!

Und mir wurde bewusst …. du bist jetzt 56. Seit damals sind genauso 30 Jahre vergangen.

ER hat sein Ziel erreicht, denn er hatte erkannt, dass die Familie das Wichtigste im Leben ist. Er lebt heute wieder mit seiner Familie zusammen (das passt natürlich nicht für jeden so).

Und mir wurde dadurch noch etwas bewusst ….

Auch für mich wird es Zeit, das zu erreichen, was mir das Wichtigste im Leben ist. Was immer das sein möge. Mich vergeblich mit etwas abzumühen, was nicht erreichbar ist, kann ich mir schenken.

Denn es soll ja auch noch etwas Zeit bleiben, dieses WICHTIGSTE noch eine Weile zu leben. Und wie schnell 20 Jahre vergehen (oder wieviel auch immer), das habe ich jüngst vor Augen geführt bekommen.

Danke Phil Collins.

Dieser Beitrag wurde unter Freude veröffentlicht. Setze ein Lesezeichen auf den Permanentlink.

Freu mich echt über jede Nachricht !!!

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.