Der Wochenmarkt wird wieder ….

Nachdem ich zu Denjenigen gehöre, die ihr Obst und Gemüse zum größten Teil auf dem Wochenmarkt kaufen, vorzugsweise von Erzeugern aus der Region, merke ich dort, wie es langsam wieder aufwärts geht.

Es gibt mittlerweile wieder Spargel, und Erdbeeren von hier.

Wochenmarkt

… vom Wochenmarkt


Letztere sicherlich aus dem Gewächshaus, aber immerhin. So wirklich, sprich in erheblichen Mengen kaufen, würd ich die allerdings erst, wenn man sie auch draußen erstehen kann.
So hab ich heut mal ein Schälchen mitgenommen, weil ich einfach nicht widerstehen konnte.

Aber bei Spargel, da greif ich dann doch zu. Heute schon zum 2. Mal. Letzten Sonntags gab’s das erste Mal Spargel zu Mittag.

Heute erstand ich auch ein paar Aprikosen. Kamen zwar aus Frankreich, aber immerhin EU, und nicht irgendwie Südamerika.

Es geht aufwärts, und die Zeit ist nicht mehr fern, da gibt es dann das volle Programm aus heimischen Gefilden. Und so ist die Zeit wieder reicher, und beschränkt sich nicht mehr nur auf Orangen und Äpfel.

Es grüßt
Das Smamap

3 Gedanken zu „Der Wochenmarkt wird wieder ….#8220;

Freu mich echt über jede Nachricht !!!